Währung:
Sprache:
Toggle Nav
Tel: (02501) 9288 320

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 50 €

Warenkorb Warenkorb
Artikelnummer
LXSTASUM
Autor

Schach und Matt!

112 Matt-Kombinationen

52 Seiten, Broschüre, Blauer Punkt, 1. Auflage 2008

7,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schach und Matt! ist Ende und Höhepunkt jeder Schachpartie. Oft ein Leckerbissen für die Zu­schauer, wenn unerwartet durch das Geschick und Talent eines der Spieler ein überraschendes und unerwartetes Matt zustande kommt.

Und natürlich das Ziel, das jeder sportlich orientierte Spieler anstrebt.

Durch Training lassen sich die Mattmotive lernen und erkennen und so die praktischen Chancen im Wettkampf verbessern.

Kevin Stark hat aus Material, das er zum Training von Schachfreunden der Stärkeklassen Fortgeschrittene Anfänger bis Klubspieler verwendet hat, eine Auswahl von Mattpositionen vom 19. Jahrhundert bis in die 2.Hälfte des 20. Jahrhunderts zusammengestellt. So ist für jeden etwas dabei und jeder kann das ein oder andere Motiv, einen "Trick" oder eine Idee für sein Spiel lernen. Oder man staunt einfach nur, was den Schachspielern vergangener Generationen so alles eingefallen ist! Oder was sie manchmal übersehen haben - irren ist und war schon immer menschlich!

**********

112 Aufgaben warten darauf, dass Sie den Höhepunkt dieser Partien, nämlich Schach und Matt, finden! Anders als bei den meisten anderen Taktiksammlungen ist hier fast immer die Zügezahl der Originalpartien erhalten geblieben, damit der Leser sich besser in die damalige Situation hineindenken kann. Kam die fragliche Stellung schon früh zustande, hat vielleicht Zeitnot die Entscheidung beeinflusst?

Einige Stellungen reichen noch ins 19.Jahrhundert, die meisten stammen jedoch aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Diese Zeit, in der das "Mauerschach" im Hinblick auf die Elo-Wertung noch nicht so verbreitet war wie heute, hat viele nette und anschauliche Kom­binationen herausgebracht, die für den Lernenden interessant und instruktiv sein können. Und natürlich ein Genuss für denjenigen, dem weniger die sportliche als vielmehr die ästhe­tische Seite des Schachspiels am Herzen liegt. Damals wurden übrigens oft die Mattvarian­ten bis zum Ende gespielt, eine schöne Sitte, die heute leider kaum noch anzutreffen ist.

Herkunft und Schwierigkeitsgrad der Kombinationen sind bunt gemischt. Wie schnell das Matt herbeizuführen ist, wird nicht verraten. Aber alle Kombinationen enden mit Matt, soviel sei immerhin schon verraten!

Viel Erfolg beim Lösen wünscht Ihnen

Kevin Stark

Weitere Informationen
Gewicht 150 g
Hersteller Blauer Punkt
Breite 20,2 cm
Höhe 29,7 cm
Medium Buch
Erscheinungsjahr 2008
Autor Kevin Stark
Sprache Deutsch
Auflage 1
ISBN-10 3937339353
Seiten 52
Einband Broschüre

Der Blaue Punkt Verlag setzt seine Reihe mit Taktik-Aufgaben fort mit einem Band von Kevin Stark, der insgesamt 112 kombinationsträchti­ge Momentaufnahmen von Meister­partien des 20. Jahrhunderts zusam­mengetragen hat. Die Kombinatio­nen von Aljechin bis Fischer sind fast alle weniger bekannt und reizen um so mehr zum Lösen. So ist der Inhalt aufgebaut:

1) Vorwort und technische Erläute­rungen zu den Lösungsbesprechun­gen (S. 3).

2) Die 112 Stellungsdiagramme (S. 4-22).

3) Die Lösungsangaben mit Wieder­holung des Ausgangsdiagrammes, allerdings nach dem ersten Zug der Lösung, mit Angaben zu Spielern, Ort und Zeit der Partie, nebst Wie­dergabe der originalen Zug-Nummer (z.B. also nicht 1.Td6+, sondern 24.Td6+) (S. 23-50).

4) Kurzlösungen, wobei nur der ers­te Lösungszug verraten wird (S. 51). In dieser Sammlung wird jeder Inte­ressierte viel zum Trainieren und et­liches zum Staunen finden - siehe Untertitel!

Mit freundlicher Genehmigung

Dr. W. Schweizer, Rochade Europa 3/2009

**********

Der Autor Kevin Stark hat in dieser Broschüre 112 Mattkombinationen versammelt. Der Schwierigkeitsgrad ist recht unterschiedlich und dürfte einen breiten Leserkreis ansprechen. Auf jeder Seite werden sechs Aufgaben mit den dazu gehörigen Diagrammen präsentiert, im hinteren Teil der Broschüre werden dann die Lösungen ausführlich erläutert und besprochen. Meiner Meinung nach eignet sich diese preiswerte Aufgabensammlung hervorragend für Trainingsgruppen ebenso wie für ein Individualtraining allein zu Hause im stillen Kämmerlein. Die Aufgaben durchstreifen das gesamte Spektrum an taktischen Motiven und versetzen den Leser nach der Durcharbeit in die Lage, auch in realen Partien solche wichtigen Momente zu erkennen und zu nutzen.

Mit freundlicher Genehmigung

Martin Rieger, www.freechess.info