Currency:
Language:
Toggle Nav
Call +49 2501 9288 320

We are pleased to assist you!

Store in Münster open again

Precondition for a visit is a prior appointment and it is obligatory to wear a medical mask covering mouth and nose. We are looking forward to your visit. Please let us know your preferred date and time by phone or e-mail.

Shopping Cart Shopping Cart
Article Number
SCOBRETA

Trompowsky-Angriff

DVD-box, ChessBase, 1. edition 2013

€27.90
Incl. 19% Tax, excl. Shipping Cost

Mit dem Trompowsky-Angriff kann Weiß von Beginn an Druck aufbauen, ohne Unmengen Eröffnungstheorie studieren zu müssen. Der praktische Vorteil eines Weiß-Repertoires um die Züge 1.d4 Sf6 2.Lg5 ist wirklich immens: Man braucht sich um etliche andere Eröffnungen nicht mehr zu kümmern (z.B. Königsindisch, Grünfeldindisch, Nimzoindisch). Populär wurde der Trompowsky-Angriff von den 1990er Jahren an, vor allem dank der schöpferischen Interpretationen des britischen Großmeisters Julian Hodgson. Seitdem kommen jedes Jahr Hunderte von hochwertigen Partien mit vielen frischen Ideen hinzu und diese belegen: Der "Tromp“ erfüllt alle Anforderungen an eine gute Eröffnung. Er ist solide, flexibel und hat Pfiff! Martin Breutigam präsentiert aus altbewährtem Wissen und aktuellen Entwicklungen ein modernes, leicht zu erlernendes Repertoire. Die Arbeit des Internationalen Meisters ist in sechs Kapitel unterteilt: 1.d4 Sf6 2.Lg5 Se4 3.Lf4 (Hodgson-System), 2...d5 (Zentralsystem), 2...e6, 2...c5, 2...g6 sowie Nebenvarianten. In zwei bestimmten Fällen empfiehlt Breutigam clevere Übergänge in verwandte Eröffnungen (Torre-Angriff bzw. Richter-Veresov-Angriff), um Schwarz bei der Suche nach Ausgleich vor maximale Probleme zu stellen.

Videospielzeit: 4 Stunden 23 Minuten (Deutsch)

Martin Breutigam, Jahrgang 1965, ist ein Internationaler Meister und Schachlehrer. Hauptberuflich schreibt er als Journalist und Kolumnist für verschiedene große deutsche Tageszeitungen, u.a. für die "Süddeutsche Zeitung“ und den Berliner "Tagesspiegel“. Er hat mehrere Schachbücher veröffentlicht, u.a. "Todesküsse am Brett“ (Verlag Die Werkstatt). Bei Chessbase ist u.a. seine Taktik-Trilogie ("Kombinieren lernen“, "Muster der Meister“, "Die Techniken im Opferangriff“) erschienen.

Systemvoraussetzungen:

  • Pentium-PC mit 300 Mhz oder schneller

  • 64 MB RAM

  • Windows 8, 7, Windows XP, Windows Vista ®

  • DVD Laufwerk

  • Maus

  • Soundkarte

More Information
Weight 100 g
Manufacturer ChessBase
Width 14,5 cm
Height 20,4 cm
Medium DVD
Year of Publication 2013
Author Martin Breutigam
Language German
Edition 1
ISBN-13 978-3866813656
Binding DVD-box

Beispielvideo:

Sample Video:

More from ChessBase
  1. More from ChessBase