Currency:
Language:
Toggle Nav
Call +49 2501 9288 320

We are pleased to assist you!

Visiting our store in Münster (almost) possible without restrictions

Wearing a medical mask covering the mouth and nose is the only obligation. It goes without saying that we have taken the necessary measures to protect from the danger of infection. We are looking forward to your visit.

Shopping Cart Shopping Cart
Article Number
LMBRUFFKUJ

Fit für Kinder- und Jugendturniere?

54 pages, brochure, 2003

From the series »Taktik für Kinder und Jugendliche«

€7.00
Incl. Tax, excl. Shipping Cost

Die Reihe "Schachtraining für Kinder verfolgt das Ziel, praxisnahes Trainingsmaterial für Kinder und Jugendliche verschiedener Alters- und Stärkeklassen anzubieten. Während die Broschüre "Fit für die Deutsche Jugendmeisterschaft U 10 ?" speziell für die Vorbereitung auf Bezirks-, Landes- oder Deutsche Meisterschaften gedacht war, will "Fit für Kinder- und Jugendturniere ?" Trainingsmaterial für Kinder und fortgeschrittene Anfänger (1-2 Jahre Spielpraxis, je nach Alter) bieten, die ihre ersten "richtigen" Turniere (z. B. Stadt- oder Kreismeisterschaft) spielen wollen. Drei Trainingsgesichtspunkte liegen diesem Material zugrunde:

- In einer unbekannten Stellung sollen taktische Motive erkannt werden;

- Das erkannte Motiv soll richtig umgesetzt werden, schwächere Nebenvarianten oder versteckte Chancen des Gegners sollen erkannt und vermieden werden;

- Bisher unbekannte taktische Motive sollen erlernt werden.

Das Material ist zum selbständigen Arbeiten für Kinder und Jugendliche mit noch geringer Spielerfahrung geeignet. Durch die Lösung mit Diagramm ist es für unerfahrene junge Spieler einfacher, die Auflösungen nachzuvollziehen, ohne durch Umblättern und Suchen in ihrer Konzentration abgelenkt zu werden. Eine Kurzlösungsseite enthält den jeweils ersten Zug der Auflösungen. Wird eine Aufgabe nicht gelöst, kann man also zuerst nach dem ersten Zug schauen und dann versuchen, die Lösung (sofern es keine einzügige ist) zu finden oder zumindest die weitere Abwicklung selbständig zu erarbeiten. Mit wenigen Ausnahmen sind die Aufgaben aus Partien den Alterklassen U10 bis U12 entnommen, wodurch für diese Altersklasse typische Stellungen und Strukturen gewährleistet sind.

Im Hinblick auf den Praxisbezug wurden bewusst keine Fragestellungen oder Lösungsvorgaben wie "Matt in 3 Zügen" usw. verwendet; in einer Turnierpartie erfährt der Spieler ja auch nicht, ob in dieser Stellung eine Kombination möglich ist und welcher Art diese Kombination ist.

Weitere Bände, u.a. mit Taktik für reine Anfänger und auch mit konkreter Aufgabenstellung, werden in nächster zeit folgen.

Alle Bände dieser Reihe sind natürlich auch als Materialsammlung für Kinder- und Jugendtrainer oder für die Eltern junger Schachtalente zum häuslichen Training gedacht. Ein regelmäßiges Taktiktraining ist der beste und einfachste und Weg, die Spielstärke zu steigern und macht zudem noch Spaß!

Erläuterung der Aufgaben

Diese Broschüre ist für Kinder und Jugendliche gedacht, die seit ca. 1-2 Jahren aktiv Schach spielen und in den Grundlagen einschließlich einfacher Eröffnungskenntnisse schon sattelfest sind. Man nennt diese Leistungsklasse "Fortgeschrittene Anfänger".

In etwa diesem Zeitraum beginnen die meisten jungen Schachspieler mit ihren ersten Turnieren außerhalb des Klubs oder der Schulschachgruppe, z. B. Stadt- oder Kreismeisterschaften ihrer jeweiligen Altersklasse. Da sie in solchen Turnieren unweigerlich mit Taktik konfrontiert werden, soll diese Broschüre ein Vorbereitungstraining bieten. Aber auch für die Nachbereitung entsprechender Turniere ist Taktik wichtig, und, wie es im Fußball heißt: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel". Interessierte Kinder und Jugendliche sollten in der Lage sein, regelmäßig (je nach Alter und Konzentrationsfähigkeit) zumindest 30-60 Minuten lang selbständig die Aufgaben zu bearbeiten . Es empfiehlt sich, zunächst eine bestimmte Anzahl von Aufgaben zu lösen (bzw. es zu versuchen) oder einen bestimmten Zeitraum festzulegen, in dem die Kids versuchen, so viele Aufgaben wie möglich zu schaffen, um dann erst die Lösungen anzuschauen. Werden Aufgaben nicht gelöst, sollte zuerst auf der Seite mit den Kurzlösungen nach dem ersten Zug geschaut werden und dann erneut die Lösung versucht werden. Ist die Aufgabe mit dem ersten Zug bereits gelöst, sollte (außer natürlich bei Matt in einem Zug) der Lösungsweg komplett gefunden werden.

Die Lösungen mit dem Diagramm helfen, Zeit und Konzentration einzusparen, lästiges umblättern und suchen entfällt. Kinder, die nicht gerne Aufgaben lösen, können auch den Lösungsteil direkt nutzen und sich die einzelnen Aufgaben anschauen.

Zwar wird dadurch nicht der gesamte beabsichtigte Trainingseffekt erreicht, aber auch so prägen sich taktische Motive und Ideen ein und es ist besser, als das Kind zur Lösen von Testaufgaben zu drängen. Die Punktzahl ist eigentlich nicht wichtig. Zudem ist ein echter Leistungsvergleich durch unterschiedliches Vorwissen, unterschiedliche Art der Aufgabenlösung (in kleineren oder größeren Anzahlen pro "Sitzung", unter Zeitdruck oder ohne Zeitlimit usw.) kaum möglich.

Wenn die erzielte Punktzahl im Bereich 4 oder 5 lag, sollte die Broschüre im Abstand von einigen Wochen noch einmal durchgearbeitet werden. Dies gilt besonders dann, wenn die Kinder noch wenig Spielpraxis haben und auch noch nicht an regelmäßiges Training gewöhnt sind. Bei jüngeren Kindern, besonders im Bereich U8, muss man zudem mit großen "Tagesformschwankungen" rechnen. Dies ist entwicklungsbedingt und völlig normal, wenngleich es auch Eltern und Trainer manchmal zur Verzweiflung treiben kann! Nicht geeignet ist diese Broschüre für reine Anfänger ohne jede taktische Grundlage. Die Unfähigkeit, eine ausreichende Zahl Aufgaben zu lösen, könnte demotivierend wirken und zumindest die Lust und Bereitschaft zu regelmäßigem Training langfristig schwächen.

Bei leistungsschwächeren oder noch sehr jungen Kindern wäre es wünschenswert, wenn ein Trainer oder ein Elternteil mit dem Kind die nicht gelösten Aufgaben gemeinsam bespricht und erklärt.

Viel Freude und Erfolg

mit dieser Broschüre und mit der Taktik

wünscht euch

Heinz Brunthaler

More Information
Weight 150 g
Width 20,7 cm
Height 29,7 cm
Medium Book
Year of Publication 2003
Author Heinz Brunthaler
Series Taktik für Kinder und Jugendliche
Language German
ISBN-10 3980647277
Pages 54
Binding brochure

03 Einleitung

05 Aufgaben 1-150

24 Kurzlösungen (1. Zug)

25 Lösungen 1-150

55 Auswertung/ Lösung der Aufgabe vom Titelblatt