Call +49 2501 9288 320

We are pleased to assist you!

We're open for you

Open from Monday to Saturday

Free Shipping

From within Germany from 50 €

shopping cart
cart
Your cart is empty

You have no items in your shopping cart.

Subtotal
€0.00

Welcome to our newly designed online shop! Do you have any questions, comments or suggestions? Please feel free to send us an email to info@schachversand.de.

The former web interface is still available.

Art.-No.: LLMIRSS
Out of Production

Schachschule 1

184 pages, paperback, BeoSing, 1. edition 2013.

€7.95
Incl. 7% Tax, excl. Shipping Cost

This product is not available any more, neither at the manufacturer/publisher nor at Schach Niggemann, and it is not possible for us to order this article otherwise.

Reduziert von 18,80 €! Ihr Preisvorteil 10,85 € !

Details
Language German
Author Mirkovic, Slobodan
Publisher BeoSing
Edition 1.
Medium Book
Weight 320 g
Width 16.7 cm
Height 24 cm
Pages 184
ISBN-13 978-8676861880
Year of Publication 2013
Binding paperback
Contents

003 Vorwort

004 Wort des Autors

DER ERSTE TEIL (Bauernendspiele)

007 Wie macht man Endspiele

009 Durch Arbeit zum Erfolg

011 Unangenehme Erfahrung

013 Bauernendspiele

013 Quadratregel

019 Opposition

021 Dreieckiges Manöver

024 Zugzwang

26 Bauerndurchbruch

29 Kombinationen für Remis

031 Opposition des Pferdsprungs

032 Freibauer

034 Die gefesselten freien Bauern

36 Regel der sechsten (dritten) Reihe

038 Mangel in Bauerstruktur

044Übergang in das Bauernendspiel

047 Falsche Einschätzung

048Übergang in andere Endspiele

DER ZWEITE TEIL (Wunderbare Welt der Kombinationen)

055 Wunderbare Welt der Kombinationen

056 Wie kann man in der Taktik voranbringen

057 Historische Übersicht

061 Definition der Kombination

063 1) Mattkombinationen

064 11) Kombinationen um ein Unentschieden zu erreichen

068 III) Kombinationen um die materiellen Vorteile zu erreichen

070 IV) Kombinationen um positionelle Eigenschaft zu erreichen

072 Klassifikation der Kombinationen

073 Kombinationen mit Bauemopfer

083 Kombinationen mit Springeropfer

096 Kombinationen mit Läuferopfer

106 Kombinationen mit Turmopfer

121 Kombinationen mit Damenopfer

DER DRITTE TEIL (Strategische Motive)

135 Strategische Motive

136 Königsevakuation

141 König in der Mitte

146 Derochade des Königs

150 Angriff An H-Linie

153 Kompensation für die Dame

156 Turmdurchgang

156 Starker Bauer

156 Schlechte Position des Königs

156 Gute Koordination

157 Schwache Hauptreihe

160 Klassische Läuferopfer

163 Dominatnter Springer

167 Springer in Isolation

173 Dame in Isolation

177 Index

181Über den Autor

Hinweis!

An sich ein gut aufgebautes Lehrbuch, aber leider durchgängig sehr "holprige", z.T. sinnentstellende Übersetzung des Orignals "Chess School".

Beispiele:

Seite 7

Wie macht man Endspiele

Einige Thoretiker glauben, dass man für gutes Herrschen der Enspieltheorie mehr bestimmte Stellungen auswendig wissen muss.

... Um gut mit der Materie zu herrschen, muss ....

Seite 8

Durch Arbeit zum Erfolg

1.im Moment der Partie hatte ich nicht ausreichende Kenntnisse über Bauernendspiele und das originelle Pattfoto war mir nicht bekannt,

.....

Seite 13

Quadratregel

Ob der freie Bauer unbesetzt zu dem Feld kommt oder er wird auf dem Weg von dem gegnerischen König gestoppt, hängt in den meisten Fällen von dem Ergebnis der Partie.

Ihr Schach-Team

Schachschule 1

EUR

7.95