Currency:
Language:
Toggle Nav
Call +49 2501 9288 320

We are pleased to assist you!

Store in Münster open again

Precondition for a visit is a prior appointment and it is obligatory to wear a medical mask covering mouth and nose. We are looking forward to your visit. Please let us know your preferred date and time by phone or e-mail.

Shopping Cart Shopping Cart
Article Number
SCMP16

ChessBase 16 mega package

incl. subscription CB magazine, 6 issues:
€299.90
Incl. 19% Tax, excl. Shipping Cost

ChessBase 16 - Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!

Neu in Chess Base 16:

  • Eröffnungsübersichten zu jedem beliebigem Zug mit einem Klick. Mit Schwerpunktwahl: Hauptvarianten, Modevarianten, Nebenvarianten, Angriff oder Gambit

  • Bessere Übersicht beim Nachspielen tief analysierter Partien durch dynamische Faltung der Notation

  • Pushnachrichten zu aktuell gespielten Neuerungen mit direktem Datenbankzugriff

  • Direkter Datenbankzugriff auf gerade live gespielte Turniere

  • Gegnervorbereitung mit Erkennung von Schwachstellen unter Berücksichtigung des eigenen Repertoires

  • Neuerungen und Trends als Kommentare in der Taktischen Analyse

  • Update-Service für die MegaDatabase mit einem Klick

  • Nach Update der Megadatenbank Übersicht der wichtigen aktuellen Neuerungen und theoretischen Trends

  • Tags zur Verwaltung von Partien

  • Suche nach charakteristischen Taktikstellungen einer Eröffnungsvariante

  • Anbindung an den ChessBase Shop mit einfacher Installation gekaufter Download-Produkte

  • Schlanker Suchbeschleuniger: Platzbedarf auf der Festplatte halbiert

  • Playchess Chat modernisiert

CB16-Mega-Paket :

  • ChessBase 16 Programm

  • Mega Database 2021

  • Partienservice bis 31.12.2021

  • Zugriff auf die ChessBase Online Datenbank (über 8 Mio. Partien)

  • Jahres-Abo für ChessBase Magazin (6 Ausgaben)

  • ChessBase Premium- Mitgliedschaft (12 Monate)

  • Neu: 250 ChessBase Dukaten inklusive

ChessBase 16 - Your key to fresh ideas, precise analyses and targeted training!

New in ChessBase 16:

  • Repertoire recommendations for every move with a single click. With a choice of focus: Main Variations, Fashion, Side Lines, Attacking, Gambits, Endgame

  • Better overview when playing through deeply analysed games thanks to dynamic folding of the notation

  • Urgent news about recently played innovations with direct access to the database

  • Preparation for opponents with recognition of their weaknesses taking into account your own repertoire

  • Innovations and trends as annotations in Tactical Analysis

  • Update service for MegaDatabase with a single click

  • After an update to Megadatabase, overview of important recent innovations and theoretical trends

  • Search for characteristic tactical positions in an opening variation

  • Slimmed down search booster: required hard disk space halved

ChessBase 16 Mega Package:

  • ChessBase 16 Program (Multi-Language Version: EN, ES, FR, IT, NL, GER)

  • Mega Database 2021

  • Database-Update-Service through end of 2021

  • access to the Live-Database (8 million games)

  • ChessBase Magazine subscription for a full year (6 issues)

  • Full year Premium membership for playchess and for the ChessBase Accounts

  • 250 ChessBase Ducats

More Information
Weight 400 g
Manufacturer ChessBase
Medium DVD
Import CBF, CBH, PGN, TXT
Export CBF, CBH, PGN, TXT
Number of games 8.400.000
Author M. / M. Feist / Wüllenweber
Required CPU min. Pentium
Language German, English, Dutch, French, Italian, Spanish
Copy Protection 3 installations
Sound Board Yes
Print diagram as graphic, diagram as text, game, game to file

Der unternehmerische Erfolg von ChessBase gründet sich auf eine der ersten Schach-Datenbanken, die bereits in den 1980er Jahren entwickelt wurde. Im November ist nun die 16. Version dieses Erfolgsproduktes erschienen. Einer der Gründe für die immer noch unangefochtene Spitzenstellung, wenn es um Partienverwaltung geht, ist die Zusammenarbeit der Hamburger Softwarefirma mit vielen Weltklassespielern. In der neusten Version haben sich Vorschläge von Fabiano Caruana in einigen Innovationen niedergeschlagen.

In CB 16 sind vor allem hinsichtlich des Eröffnungsrepertoires einige nützliche Funktionen hinzugekommen. In früheren Versionen war es nicht möglich, sich zu den Partien ganze Eröffnungsbäume anzeigen zu lassen. Die Informationen beschränkten sich auf einzelne Züge. Jetzt können per Mausklick ganze Variantenbäume in die Partienotation integriert werden, die der User mittels diverser Optionen selbst gestalten kann. So kann man die Verzweigungen entweder im Einstiegs-Level kurz halten oder im Enzyklopädie-Level ausschweifend anzeigen lassen. Man kann aber auch seinen Spielstil berücksichtigen, in dem man eher Angriffs- und Gambitabspiele oder aber mit dem Button "Endspiel“ Varianten mit rascher Vereinfachung darstellen lässt. Ferner kann man die Auswahl auf Mode- oder Nebenvarianten einschränken. Dadurch erhält der User ganz neue Möglichkeiten, sich ein aktuelles Eröffnungsrepertoire nach seiner Fasson zurechtzulegen. Und auch wenn dazu einige Rechenkapazität benötigt wird, geht die Repertoireerstellung mit dieser automatischen Funktion recht flott.

Bislang war es bei einer Aktualisierung der Datenbank nicht möglich, sofort zu erkennen, welche wichtigen Neuerungen gespielt wurden, welche Trends sich in einer Variante abzeichnen, welche Modevarianten gespielt werden - Informationen, die in CB 16 nun viel differenzierter dargestellt werden. Häufig ist nicht die eigent­liche Neuerung das wichtige, sondern welche Abspiele gerade up to date sind.

Auch die eigene Suche nach Neuerungen wird nun erleichtert, weil man im "LiveBuch“ mit der Funktion "Neuerungen schürfen“ nach inno­vativen Zügen oder vielversprechenden Nebenvarianten suchen kann, was allerdings ein rechenaufwändiger Prozess ist, der etwas Zeit benötigt. So kann man recht leicht, auch als Amateur, zur Partievorbereitung Überraschungen für seinen Gegner ausgraben.

Interessant sind auch die Push­nachrichten, die dem User automatisch in einem kleinen Fenster tagesaktuelle Neuerungen mit direktem Datenbankzugriff auf den Bildschirm bringen. Das kann im Alltag nervig sein, allerdings auch sehr hilfreich, wenn man sich während eines Turniers auf seinen nächsten Gegner vorbereitet und mit diesen brandaktuellen Neuigkeiten einen entscheidenden Informations­vorteil erhält.

Ferner gibt es neue Einstellungsmöglichkeiten, um die Optik auf dem Bildschirm individueller zu gestalten. Auch die Auswahl zu den 3D-Brettern ist angewachsen. Mittels Raytracing sind die Abbildungen schärfer geworden, sodass man direkt aus CB 16 Stellungsbilder zur Illustration von Druckerzeugnissen oder der Webgestaltung exportieren kann. Zudem lassen sich nun gezielt per Knopfdruck Taktikaufgaben zu spezifischen Eröffnungsstrukturen aufrufen.

ChessBase\u8197?16 kann man in verschiedenen Formen erwerben, im Premium- und Mega-Paket erhält man die Mega Database 2021 inkl. eines Update-Services dazu. Diese Datenbank spiegelt mit ihren 8,4 Millionen Partien die Schach­geschichte seit 1475 wieder. Man kann nicht nur nach kommentierten Partien suchen, von denen die Mega 85.000 besitzt, sondern auch nach nach Tabellen und Turnierberichten.

Für den Turnierspieler ist eine Datenbank unerlässlich. Besonders hinsichtlich der Eröffnungsvorbereitung bietet ChessBase\u8197?16 reizvolle Möglichkeiten.

Harry Schaack

KARL 4/2020

More from ChessBase
  1. More from ChessBase