Call +49 2501 9288 320

We are pleased to assist you!

We're open for you

Open from Monday to Saturday

Free Shipping

From within Germany from 50 €

shopping cart
cart
Your cart is empty

You have no items in your shopping cart.

Subtotal
€0.00

Welcome to our newly designed online shop! Do you have any questions, comments or suggestions? Please feel free to send us an email to info@schachversand.de.

The former web interface is still available.

Art.-No.: LOMATEOE4

encyclopaedia of chess openings - E

E00 - E99

670 pages, hardback, Informator-Verlag, 4. edition 2008.

From the Series »Enzyklopädie der Schacheröffnungen«

€21.99
Incl. 7% Tax, excl. Shipping Cost

The 672-page, fourth edition of ECO E is thirty percent larger (144 pages) than the previous edition. It offers an abundance of new material in openings such as the Catalan, Queen's Indian Defense Nimzo-Indian Defense and King's Indian Defense.

Details
Language Figurine
Author Matanovic, Alexander
Publisher Informator-Verlag
Series Enzyklopädie der Schacheröffnungen
Edition 4.
Medium Book
Weight 1.27 kg
Width 17.5 cm
Height 24.5 cm
Pages 670
Year of Publication 2008
Binding hardback
Contents

010E00-E09 1.d4 Nf6 2.c4 e6

140 E10-E19 1.d4 Nf6 2.c4 e6 3.Nf3

276E20-E29 1.d4 Nf6 2.c4 e6 3.Nc3

306E30-E39 1.d4 Nf6 2.c4 e6 3.Nc3 Bb4

354E40-E49 1.d4 Nf6 2.c4 e6 3.Nc3 Bb4 4.e3

386E50-E59 1.d4 Nf6 2.c4 e6 3.Nc3 Bb4 4.e3 0-0 5.Nf3

410 E60-E69 1.d4 Nf6 2.c4 g6

474E70-E79 1.d4 Nf6 2.c4 g6 3.Nc3 Bg7 4.e4

508E80-E89 1.d4 Nf6 2.c4 g6 3.Nc3 Bg7 4.e4 d6 5.f3

542E90-E99 1.d4 Nf6 2.c4 g6 3.Nc3 Bg7 4.e4 d6 5.Nf3

Die "Enzyklopädie der Schacheröffnungen" aus dem Belgrader Schach­informator-Verlag - im Jargon kurz "Enzy" genannt - braucht hier wohl nicht mehr extra vorgestellt zu wer­den, hat sie doch schon seit Jahren einen Stammplatz als Handbuch und Nachschlagewerk in den Bibliothe­ken vieler ehrgeiziger Schachfreun­de erobert.

Nunmehr ist die Ausgabe E in der 4. Auflage erschienen, wobei sich am äußeren und inneren Erscheinungs­bild kaum etwas geändert hat.

Der Inhalt orientiert sich an dem be­kannten Informator-Schlüssel und weist die folgende Einteilung auf:

E00-E09 Katalanisch: 64 vollständi­ge Partien/26 Varianten/255 Untervarianten/1733 weiterführ. Anmerkungen/S.10-139

E10-E19 Damenindisch und Bogoljubow-Indisch: 12/34/392/2214 (S. 140-275)

E20-E29 Nimzoindisch - a3: 13/13/73/448 (S. 276-305).

E30-E39 Nimzoindisch - Lg5: 10/19 /115/714 (S. 306-353).

E40-E49 Nimzoindisch - Sge2: 9/16/86/491 (S. 354-385).

E50-E59 Nimzoindisch - Sf3: 3/11/63/346 (S. 386-409).

E60-E69 Königsindisch - Sf3, g3, Lg2: 9/22/189/1083 (S. 410-473).

E70-E79 Königsindisch - Sf3, Le2: 7/19/107 685 (S. 474-507).

E80-E89 Königsindisch - f3 (Sämisch): 6/11/109/668 (S. 508-541).

E90-E99 Königsindisch - Sf3, Le2: 20/44/375/2290 (S. 542-670).

Auch (und gerade!) im elektroni­schen Zeitalter hat die "Enzy" ihre Bedeutung beibehalten! Dies wird auch dadurch belegt, dass die weiteren Bände A, B und D ebenfalls in der 4. Auflage erschie­nen sind, Band C bereits in der 5. Auflage herausgebracht wurde.

Mit freundlicher Genehmigung

Dr. W. Schweizer, Rochade Europa 3/2009

**********

Die Enzyklopädie der Schacheröffnungen, Band 4, deckt den gesamten ECO Bereich von E00 bis E99 ab (Katalanisch, Damenindisch, Nimzoindisch, Königsindisch). Der vorliegende Band wurde gegenüber der dritten Auflage von 1998 um 144 Seiten erweitert, der ständige Fluss an neuen Eröffnungsideen machte dies anscheinend notwendig. In dieser stark erweiterten Ausgabe finden sich sämtliche eröffnungstheoretischen Erkenntnisse aus den Schachinformatoren Band 1 bis Band 101 aus dem Bereich E00-99. Die Aktualität zeigt sich unter anderem darin, dass Kramniks Neuerung 17.Tb1! (siehe Schachinformator 102) gegen Aronjan bereits eingepflegt wurde. Wie gewohnt wird nur mit den so genannten Informatorsymbolen gearbeitet (+-, =+, etc.), erklärende Textpassagen wird man hier nicht finden. Die gesamte Enzyklopädie ist angelegt im horizontalen Bilguer-Stil und mit Hilfe des Fußnotensystems findet man schnell die gewünschte Variante.

In den wichtigsten Abspielen gehen die Übersichtstabellen bis ca. zum 20.Zug, danach erst folgen die abzweigenden Partien, also keine leichte Kost für den unbedarften Schachspieler!

Für alle anderen stellt die Enzyklopädie DAS Nachschlagwerk für Eröffnungstheorie dar.

Mit freundlicher Genehmigung

Martin Rieger, www.freechess.info

encyclopaedia of chess openings - E

EUR

21.99