Currency:
Language:
Toggle Nav
Call +49 2501 9288 320

We are pleased to assist you!

Visiting our store in Münster (almost) possible without restrictions

Wearing a medical mask covering the mouth and nose is the only obligation. It goes without saying that we have taken the necessary measures to protect from the danger of infection. We are looking forward to your visit.

Shopping Cart Shopping Cart
Article Number
LMBRUSTL3

Schach-Taktik / Level 3

56 pages, brochure, Blauer Punkt, 1. edition 2005

From the series »Taktik - Training & Test«

€7.00
Incl. Tax, excl. Shipping Cost

Was im Körpersport das regelmäßige Basis- und Konditionstraining ist, ist für den Schachsportler das Taktiktraining. Setzt man mit dem Training eini­ge Zeit aus, wird das Spiel ungenauer, werden Chancen ausgelassen oder schlecht verwertet, wird man öfter von gegnerischen Zügen überrascht, lässt die Kondition bei langen Variantenberechnungen nach ...

Wer sich verbessern möchte, kommt kaum ohne Taktiktraining aus. Aller­dings müssen die Aufgaben in Art und Schwierigkeitsgrad auf die jeweilige Stärkeklasse abgestimmt sein.

Unsere Reihe "SCHACH - TAKTIK - Training & Test auf allen Ebenen" bietet 5 Level für die verschiedenen Spielstärken an:

Level 1 für Einsteiger ins Taktik-Training (Nicht für reine Anfänger!)

Level 2 für mittlere Klubspieler

Level 3 für mittlere bis stärkere Klubspieler

Level 4 für starke Klubspieler (Experten)

Level 5 für Meisteranwärter und Spieler, die diese Stärke erreichen wollen.

Dies ist natürlich nur eine grobe Einteilung, die je nach dem taktischen Ta­lent und der Erfahrung eines Spielers um 100-200 Punkte variieren kann.

Wer sich verbessern möchte, sollte die Aufgaben seiner eigenen Stärke­klasse lösen können und sich dann an die nächsthöhere Ebene wagen.

Unsere Aufgaben sind in Schwierigkeitsgrad und Thematik bunt gemischt und stellen dem Löser die unterschiedlichsten Probleme. Dies simuliert ein wenig die Turnierpraxis, wo man ja auch jederzeit mit allem rechnen muss und man auch nicht auf z.B. ein Matt in 4 Zügen oder einen möglichen Ma­terialgewinn aufmerksam gemacht wird.

Und nun viel Spaß und Erfolg mit und bei unserem Taktik-Training!

More Information
Weight 150 g
Manufacturer Blauer Punkt
Width 20,2 cm
Height 29,7 cm
Medium Book
Year of Publication 2005
Author Heinz Brunthaler
Series Taktik - Training & Test
Language German
Edition 1
ISBN-10 3937339744
Pages 56
Binding brochure

03 Einleitung

04 Aufgaben 1-120

24 Kurzlösungen

25 Ausführliche Lösungen der Aufgaben

55 Auswertung

Dem überaus fleißigen Schachbuch-Autor und -Rezensenten Heinz Brunthaler liegt die taktische Aus- und Fortbildung des Spielers sehr am Her­zen. Deshalb hat er neben seinen Bro­schüren-Reihen "TAKTIK - Training & Test" (bisher 7 Bände) und "Taktik für Trainer und Jugendliche" (bisher 8 Bände) nunmehr eine neue Serie "Schach-TAKTIK Training & Test be­gonnen, welche mit Aufgaben in fünf verschiedenen Levels ein systemati­sches Training des taktischen Sehver­mögens ermöglichen und unterstützen soll. Nach dem "Level l" (für Einstei­ger ins Taktik-Training) liegt jetzt das "Level 3" vor, das für mittlere bis stär­kere Klubspieler (etwa DWZ 1600 bis 1850) geeignet ist. Zunächst werden 120 kombinationsträchtige Aufgaben vorgestellt (S. 4-23), wobei von Mattkombinationen über Materialgewinn bis hin zu günstigen Endspielabwick­lungen alles "drin" ist, jedoch werden keinerlei Hinweise zu den Diagram­men gegeben, um so praktische Bedin­gungen wie in einer ernsten Partie in gewisser Weise zu simulieren. Wer die Lösung nicht gleich findet, kann auf der Seite mit den Kurzlösungen (S. 24) den ersten Lösungszug nachschauen; anschließend werden dann alle Lösun­gen (mit Wiederholung der Aufgaben­diagramme) ausführlich besprochen (S, 25-54). Eine Auswertungstabelle (S. 55) für den Leser, der das Ganze sportlich nimmt, bewertet die Lösung nach der verbrauchten Lösungszeit, wobei gelegentlich auch Straf- oder Bonus-Minuten vergeben werden. So wird man bei einer Lösungszeit von mehr als 5 Minuten pro Aufgabe mit DWZ 1300 eingestuft, bei weniger als einer Minute dagegen als GM mit Elo 2600! Die meisten Löser dürften wohl irgendwo dazwischen liegen. Brunthaler empfiehlt, etwa zwei bis drei Stunden pro Trainingssitzung auf­zuwenden, der Leser kann aber das Material auch ,just for fun" genießen und seinen taktischen Horizont quasi spielerisch erweitem. Außer zum Selbststudium können die Aufgaben natürlich auch in Schach­kursen willkommene Anwendung fin­den.

Erratum: Bei der Aufgabe Nr. 41 (S. 10, Lösung S. 35) stimmt das Lösungsdiagramm nicht mit dem Aufga­bendiagramm überein. Der Lösungs­text ist aber korrekt wiedergegeben und passt zum Aufgabendiagramm.

Dr. W. Schweizer , Rochade Europa 07/2005

More from Blauer Punkt
  1. More from Blauer Punkt